Suche
问题和解答

Diskussion | Bildungsnetzwerk China:

Praxisgespräche digital

vom
15 Sep
2022
bis
15 Sep
2022
15:00 - 16:30 Uhr CEST
Bildungsnetzwerk China
digital

Mitveranstalter:

Förderung einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung an Schulen in China

Gemeinsam mit lokalen Partnern fördert die Hanns-Seidel-Stiftung in über 80 chinesischen Grund- und Mittelschulen die Verbreitung von BNE-Projektunterricht. Hierfür führt die Stiftung Lehrerfortbildungen durch und unterstützt Schulen durch die Bereitstellung von Lehr- und Lernmaterialen, wie z.B. Spielen und Experimenten zum Thema Klimaschutz.
In diesem Gespräch gibt D. Sprenger Einblicke in die Chancen und Herausforderungen bei der Implementierung von BNE im chinesischen Schulalltag und bietet Anregungen für einen projektbasierten Austausch mit chinesischen Partnerschulen. Dabei werden Beispiele aus bestehenden BNE-Schulpartnerschaften vorgestellt und Ideen zur Knüpfung neuer Kontakte nach China gegeben.

Dominik Sprenger ist seit 2021 Leiter des Projektbüros der Hanns-Seidel-Stiftung in der Stadt Hangzhou. Nach einem politikwissenschaftlichen Studium in Bochum und Peking und fünf Jahren als Projektmanager im Pekinger Hauptstadtbüro der Hanns-Seidel-Stiftung konzentriert er sich seine Arbeit auf den deutsch-chinesischen Austausch zu Nachhaltigkeitsthemen, insbesondere Bildung für nachhaltige Entwicklung. Der Austausch zwischen deutschen und chinesischen Grund- und Mittelschulen ist ihm dabei ein besonderes Anliegen.

Moderation: Dr. Hue San Do

Programmflyer "Praxisgespräche digital" 2022/23

Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Hier geht's zur Anmeldung:

Ansprechpartner:in

Dr. Hue San Do 杜慧珊, Referentin für Wissenstransfer & Vernetzung

Veranstaltungen
活动

am
09 Nov
2022
Diskussion | Bildungsnetzwerk China:

Praxisgespräche digital

15:00 - 16:30 Uhr (MEZ)
Digital über Zoom